// Archiv

deutsch-französisch

Diese Kategorie enthält 11 Beiträge

Arte+7: Gelungene Fernseh-App

Ich verrate kein Geheimnis wenn ich behaupte, dass der Medienkonsum sich geändert hat: zeitlich unabhängig, multimedial, individuell anstatt schematisch und massenmedial. Ein gelungenes Beispiel für diese Behauptung ist die neue “App” des Fernsehsenders Arte. Arte+7 nennt sich das Angebot. Der Name ist Programm: Arte stellt ausgestrahlte Sendungen während der nächsten sieben Tage online zur Verfügung. […]

Der Eurodistrikt Straßburg-Ortenau

Am vergangenen Donnerstag abend fand in Kehl eine deutsch-französische Veranstaltung zum Thema “Kehl – Eckstein des Eurodistrikts?” statt. Anlass war die Veröffentlichung des Buches “l’Eurodistrict Strasbourg-Ortenau – la construction de l’Europe réelle”. Veranstaltet wurden die Vorträge vom Forum Carolus, einem europäischen think tank, der das Anliegen verfolgt, Straßburg und das Rheingebiet als ein Zentrum der […]

Das schönste deutsch-französische Lied

Der elsässische Liedermacher Roger Siffer hat recht: mit Sicherheit eines der schönsten Lieder der deutsch-französischen Freundschaft.

99 Luftballons auf Französisch

Ulla Schmidt füllt das Sommerloch von “Le Monde”

Es ist kein allzu häufiger Vorgang, dass die große französische Tageszeitung “Le Monde” über Themen berichtet, die im Nachbarland Deutschland passieren. Doch scheinbar schlägt das Sommerloch auch in Frankreich gnadenlos zu. So hat die Redaktion sich wohl gedacht, mal rechts des Rheins nach Themen Ausschau zu halten. Ergebnis: Ein Artikel über den geklauten Dienstwagen der […]

Aufruf: Deutsch-Französisches Verhältnis

Drei deutsche Romanistik-Professoren haben im Internet einen Aufruf veröffentlicht, der die derzeitige Malaise im deutsch-französischen Verhältnis mit deutlichen Worten aufdeckt und eine Rückkehr zu einer engeren Zusammenarbeit im Bereich der Politik, aber auch in allen anderen gesellschaftlichen Teilbereichen, fordert.

Deutsch-französische Blogs

Heute möchte ich mal einige Links von Blogs und Seiten vorstellen, die das Thema Frankreich bzw. die deutsch-französischen Beziehungen näher beleuchten:

Sarko: Ein Museum für Frankreich

Machen wir doch heute mal einen auf Kultur. Wobei, “wir” ist gut gesagt. Nicolas Sarkozy, französischer Omni-Präsident, macht heute einen auf Kultur. Während nämlich in Deutschland noch um das zweite Konjunkturpaket gerungen wird, lässt der französische Präsident ein Museum bauen.

“Deutsch ins Grundgesetz” und der Vergleich mit Frankreich

In diesen Tagen wird die Frage diskutiert, ob wir unsere deutsche Sprache per Grundgesetz schützen müssen. Ein solcher Antrag wurde von der CDU Saarland frühmorgens auf einem halbleeren CDU-Parteitag listig durchgeboxt. Der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Bundestagsfraktion Wolfgang Bosbach führte diese Woche bei Maybrit Illner als inhaltlich tiefgehende Begründung an, dass schließlich auch andere Länder in Europa dies so machten. Beispielsweise die Türkei (hört hört) oder — und darum geht es mir in diesem Beitrag — Frankreich.

Musik-Marketing 2.0

Es ist keine Neuheit, dass das Web 2.0 die Art und Weise verändert hat, wie man als Musiker zu einem Plattenvertrag kommt. Und damit meine ich sicherlich nicht die Tatsache, dass man als Musiker heutzutage sein Myspace-Profil pflegt, nein. Vielmehr meine ich die Tatsache, dass ein gutes Konzept, ein langer Atem und ein bisschen Gespür […]