// Archiv

Wirtschaft

Diese Kategorie enthält 3 Beiträge

Der Eurodistrikt Straßburg-Ortenau

Am vergangenen Donnerstag abend fand in Kehl eine deutsch-französische Veranstaltung zum Thema “Kehl – Eckstein des Eurodistrikts?” statt. Anlass war die Veröffentlichung des Buches “l’Eurodistrict Strasbourg-Ortenau – la construction de l’Europe réelle”. Veranstaltet wurden die Vorträge vom Forum Carolus, einem europäischen think tank, der das Anliegen verfolgt, Straßburg und das Rheingebiet als ein Zentrum der […]

Clearstream: Prozess oder Staatsaffäre?

Seit gestern hat in Frankreich der Prozess in der sogenannten Clearstream-Affäre begonnen. Die französische Öffentlichkeit steht kopf und die Medien überschlagen sich in ihrer Berichterstattung. Doch worum geht es eigentlich und warum ist das Interesse an diesem Prozess um die Fälschung von Namenslisten so groß? Worum geht es? Die Anfänge der Affäre gehen zurück bis […]

Staatsdefizit: Lagarde vs. Steinbrück & Co

Die unterschiedlichen Ansichten der französischen und deutschen Regierung in punkto Staatsdefizit sind schon seit längerem bekannt: Während Deutschland auf europäischer Ebene die anderen Mitgliedstaaten regelmäßig zu mehr Haushaltsdisziplin anhält, kämpft Frankreichs Präsident Sarkozy seit Beginn seiner Amtszeit für einen großzügigeren Umgang mit den Stabilitätskriterien des Vertrags von Maastricht. Dieser sieht vor, dass die Neuverschuldung des […]